Physiotherapie Haustein Pirna



ELEKTROTHERAPIE

... wird mit den unterschiedlichsten Stromformen durchgeführt, um Schmerzen zu lindern und die Durchblutung zu fördern. Die Elektrotherapie kommt zum Beispiel bei Ischiasnervbeschwerden, im Volksmund auch Hexenschuss genannt, oder Kniegelenksarthrosen zum Einsatz. Durch spezielle Ströme können Lähmungen oder schwache Muskeln  gezielt therapiert werden, unter anderem bei der Fascialisparese, Fußheberschwäche und Quadriceps-Atrophie.