Physiotherapie Haustein Pirna



Rückenschule für Erwachsene

Der Präventivkurs „Rückenschule für Erwachsene“ soll dem Patienten Übungen und Informationen vermitteln, die zur Vorbeugung und Minderung von Rückenschmerzen dienen. Ziel ist es, die relevanten Muskelgruppen mit Dehnungs- und Kräftigungsübungen zu optimieren, durch zielgerichtete Übungen aus dem Bereich der Mobilisation von Gelenken eine verbesserte Wirbelsäulenbeweglichkeit zu erzielen sowie Möglichkeiten zur Entlastung der Wirbelsäule zu schaffen. Dieses ist sehr wichtig, denn mit zunehmenden altersbedingten Verschleiß der Wirbelsäule wird die Muskulatur als Stütze immer wichtiger. Außerdem wird dass Bewusstsein für rückenfreundliche Haltung im Alltag und Berufsleben gefördert. In den Kurs einfließende Entspannungsübungen sollen dem Patienten helfen, den Alltagsstress besser zu bewältigen.

Die Rückenschule für Erwachsene findet 1 mal wöchentlich statt mit einer Dauer von 60 min und beinhaltet 10 Übungseinheiten. Die Kosten dafür werden von den gesetzlichen Krankenkassen in Höhe von 80-100% bezuschusst.