Physiotherapie Haustein Pirna



Nordic Walking

Nordic Walking ist für Menschen jeden Alters und Trainingszustandes geeignet und zudem sehr leicht und schnell erlernbar. Der Einsatz von Stöcken macht aus Walking ein Ganzkörpertraining, bei dem zusätzlich die Muskulatur des Oberkörpers beansprucht wird und das Gehen durch den Einsatz von zwei Stöcken im Rhythmus der Schritte unterstützt wird. Es entlastet den Bewegungsapparat um bis zu 30 Prozent und ist daher besonders geeignet für Menschen mit Knie- und Rückenproblemen. Außerdem löst Nordic Walking Muskelverspannungen im Schulter- und Nackenbereich und verbessert die Herz-Kreislaufleistung. Durch den Ganzkörpereinsatz ist es fast um die Hälfte effektiver als Walking ohne Stöcke. Zusätzlich zur Erlernung der Walking Technik werden während jeder Kurseinheit zielgerichtete Dehnungs- und Kräftigungsübungen bestimmter Muskelgruppen vermittelt.

Gewalkt wird in der Natur, an verschiedenen Trainingsplatzen in der schönen Umgebung Pirnas. Die Kurse finden einmal wöchentlich statt und beinhalten zehn Übungseinheiten von je 90 Minuten. Die Kosten dafür werden von den gesetzlichen Krankenkassen in Höhe von 80 bis 100 Prozent bezuschusst.

Das wichtigste Equipment, die Nordic Walking Stöcke, können Sie bei uns während des Kurses selbstverständlich kostenlos ausleihen.