Physiotherapie Haustein Pirna



Ingrid Vollborth

Frau Vollborth gilt als „Urgestein“ unserer Physiotherapiepraxis, denn sie arbeitet schon seit 1979 in diesen Räumlichkeiten als Physiotherapeutin.

Nach der Umstrukturierung im Gesundheitswesen wurde sie 1991 von unserem Vater Gert Haustein in seine private Praxis übernommen. Seit diesem Zeitpunkt hat sie die unterschiedlichsten Weiterbildungen innerhalb vielfältiger Therapieschwerpunkte besucht:

  • PNF (Propriozeptive Neuromuskuläre Fascilitation nach M. Knott)
  • Manuelle Extension der HWS
  • Progressive Muskelrelaxation nach Jacobsen
  • Spinaltherapie (Krankengymnastik nach Mc Kenzie)
  • Weiterbildung in der Osteoporosegymnastik
  • Spezifische Behandlungstechniken beim Morbus Parkinson
Mit dem Fachgebiet des Beckentrainings bei Inkontinenzbeschwerden hat sie sich in der Vergangenheit vielfältig beschäftigt und an Weiterbildungen zu den neusten physiotherapeutischen Therapiemöglichkeiten teilgenommen.

Kompetenzteam Neurologie