Gymnastik bei Beschwerden
in der Halswirbelsäule
und Schultergelenk

... richtet sich besonders an Patienten, die in diesem Bereich chronische Schmerz- und Bewegungseinschränkungen aufweisen. Im Vordergrund steht die Mobilisation der oberen Brustwirbelsäule und des Schultergelenkes zur verbesserten Beweglichkeit, Dehnungen der verspannten Nackenmuskulatur sowie Stabilisationsübungen für die tiefe Halsmuskulatur.